Schritte 3 lektion 1 kennenlernen,

Simon: Warum fahren wir eigentlich alle zum Flughafen?

schritte 3 lektion 1 kennenlernen

Larissa: Genau! Warum müssen wir denn mitkommen?

Susanne: Das haben wir doch schon fünf Mal diskutiert! Weil Maria gleich am Anfang die ganze Familie kennen lernen soll. Das ist nicht nett Larissa: Larissa: Simon: Kurt: Susanne: Simon: Susanne: Larissa: Simon: Kurt: Larissa: Susanne: Simon: Kurt: Susanne: Maria: Susanne: Maria: Susanne: Maria: Susanne: Maria: Susanne: Maria: Kurt: Susanne: Maria: Larissa: Susanne: Maria: Kurt u. Susanne: Ich finde, wir brauchen kein Au-pair-Mädchen Wir brauchen ein Au-pair-Mädchen, weil bald das Baby kommt Das wisst ihr doch alles!

Willkommen bei Scribd!

Und wie sollen wir mit ihr reden? Kann sie Deutsch? Natürlich kann sie Deutsch.

schritte 3 lektion 1 kennenlernen

Ihre Mutter kommt ja aus Deutschland. Und warum bekommt sie das Wohnzimmer?

LHB: S. Einstieg in das Thema: sich kennen lernen 4 1A: Warum fahren wir eigentlich alle zum Flughafen?

Weil das Wohnzimmer unser einziges freies Zimmer ist und weil ein Au-pair-Mädchen ein eigenes Zimmer haben muss. Wer sagt das? Die Behörden sagen das. Kein eigenes Zimmer - kein Au-pair-Mädchen, verstanden? Kein Au-pair-Mädchen?

Hochgeladen von

Das wäre auch viel besser! Mach das Ding aus und komm mit! Wir sind da!

  • Schritte 3 Hörtexte Kursbuch + Arbeitsbuch - plattboden-portal.de
  • Selbstbewusste männer flirten

Guckt mal, da! Ich glaube, da kommt sie! Seid bitte nett, okay?

schritte 3 lektion 1 kennenlernen

Äh, hallo!? Maria Torremolinos?

  • Schritte international 3 Lektion 1 – Kennenlernen UE Unterrichts
  • Dating coburg

Siehe auch