Computerteile kennenlernen, Benutzermenü

Kurs: Erste Schritte
  • Christliche partnervermittlung dresden
  • Allgemein Einführung Heutzutage hat sicher jeder mit einem PC gearbeitet, um vielleicht einen Aufsatz zu schreiben oder um einen Bild zu bearbeiten.
  • Как твои люди могут меня остановить, если бы я вдруг попытался уйти от вас с нетронутой памятью.
  • Они двигались тесной группой, все дальше углубляясь в селение, и Олвин с любопытством разглядывал окружающих его людей.
  • Single taken french fries t shirt
  • Олвин выглядел совершенно ошеломленным, и Сирэйнис стало его жалко.

Eifert, Klaus Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Grundlagenwissen, Fachbegriffe der Elektronik, Zahlensysteme 2.

Zentraleinheit Der Prozessor: Bestandteile der CPU, Taktfrequenz, Cache-Speicher, Turbo-Modus, Speedstep und die Wärmeentwicklung, Kühlung, Vergleich Intel und AMD, Benchmarks, Zukünftige Entwicklungen Die Hauptplatine: CPU und RAM, Chipsatz, Northbridge und Southbridge, Steckplätze, rückwärtige Anschlüsse der Hauptplatine, Plug and Play, Was ist das BIOS, Welche Aufgaben hat das BIOS, Das neue UEFI-BIOS, Das BIOS-Setup-Programm, Welche BIOS-Einstellungen Sie kennen müssen, BIOS-Update 3.

Pflege und Wartung der Festplatte, SMART, Lebensdauer SSD, Externe Computerteile kennenlernen, Netzwerkspeicher, RAID, Zukünftige Festplatten 5.

wissenschaftliche partnervermittlung brille partnersuche

Optische Massenspeicher Funktionsprinzip, CD, DVD, Blu-ray, Geschwindigkeiten, Datensicherheit, Lohnt sich Blu-ray? Ausgabe Bildschirm: Auflösung, CRT-Bildschirme, TFT-Flachbildschirme, Ergonomie, neue Entwicklungen Grafikkarte: Auflösung und Farbtiefe, Bauformen, 3D-Darstellung, Echte 3D-Darstellung, Onboard-Grafikkarte, Shared Memory, Turbo-Cache, Dual-Monitor-Lösungen, Anschlüsse Fernsehen am PC: Das analoge Fernsehbild, Digitales Fernsehen Sound: Digitalisierung, AC97, Raumklang, Physiologisches, PMPO Tintendrucker: Druckverfahren, Druckkosten senken Laserdrucker: Druckverfahren, Softwaretreiber, Vergleich mit anderen Druckverfahren, Gesundheitsgefährdung, Betriebskosten 7.

Eingabe Tastatur: Funktionsweise der PC-Tastatur, Tastenbelegung, Sondertasten, Ergonomie Maus: Arten von Mäusen, Anschlüsse, Computerteile kennenlernen Probleme Touchpad, Touchscreen, Grafiktablett, Scanner, Joystick und Gamepad 8. Netzwerke Grundlagen: Grundbegriffe, Wie funktioniert ein Netzwerk?

steinbock-mann flirtet mit fische frau treffen mann

Technik: Netzwerkkarte, Kabel, Switch, Splitter, Modem, DSL-Router WLAN: Normen und Datenübertragungsraten, Betriebsmodi, Reichweite, Sicherheit, Fehlersuche, Gesundheitsgefährdung?

Power-LAN, Bluetooth.

tanzkurs singles bottrop single in magdeburg ab 40

GSM, UMTS, LTE Notebooks Allgemeine Betrachtungen: Betriebsdauer, Tauglichkeit für Spiele, Ergonomie Komponenten: CPU, Laufwerke, Schnittstellen, Stromversorgung Notebooks in der Sommerhitze undd in der Winterkälte Reparaturen: Ersatzteile, Besonders robuste Geräte, Reparaturen vermeiden, Erweiterungen und Aufrüstung, Netbooks, Welches Notebook soll ich kaufen?

Gedanken vor dem Kauf Allgemeine Gedanken, Darf es auch etwas teurer sein? Muss es die allerneueste Technologie sein?

tanzkurse für singles bergisch gladbach livenet partnersuche

Wo werden sorgfältig geprüfte PC verkauft? Wo kauft man einen PC? Wie kauft man einen PC? Was für einen PC brauchen Sie? Profi-PC für Filmbearbeitung und Programmentwicklung, PC für Spieler, PC für Internet sowie Büro-PC für Office-Anwendungen Lohnt sich Eigenbau?

single deluxe kosten single männer bayreuth

Reklamationen und Umtausch Warum altern PCs? Warum gehen sie kaputt? Kondensatoren: Zu kurze Lebensdauer, Alterung von Elkos Elektromigration, Mechanische Ursachen: Mikrorisse, Steck- und Lötverbindungen Physikalisch-chemische Vorgänge, Fehler des Herstellers, Umwelteinflüsse Kleinreparaturen, Aufrüstung und Reinigung Sicherheit, Einbau einzelner Komponenten: RAM, DVD, Festplatte Fehlersuche Anhang Fachwortverzeichnis, Index, Bild- und Tabellenverzeichnis Breite.

flirten traduction partnersuche für behinderte menschen

Siehe auch